Nachrichten aus Ihrer Region

4 Bilder

Buntes Musikprogramm und neuer Besucherrekord beim Muttertagskonzert der Stadtkapelle Zirndorf

Lara Gemünden
Lara Gemünden | Zirndorf | vor 7 Stunden, 49 Minuten

Zirndorf: Zimmermannspark | Am Sonntag, den 08.05.2016 gab die Stadtkapelle Zirndorf ihr alljährliches Muttertagskonzert im Zimmermannspark Zirndorf. Auch dieses Jahr konnten noch mehr Besucher als im vergangenen Jahr gezählt werden: ca. 600 Leute fanden sich im Park ein, um das bunte, musikalische Programm bei strahlendem Sonnenschein zu genießen. So verzauberte die Stadtkapelle ihr Publikum mit Marschmusik wie Zwei Egerländer in Oberkrain oder...

4 Bilder

Trainingslager der Altenfurter Schwimmer in den Pfingstferien

Ursula Feeder
Ursula Feeder | Nürnberg | vor 9 Stunden, 8 Minuten

In den diesjährigen Pfingstferien fand zum einen das Trainingslager der TG1 und LG 1 im heimischen Nürnberg statt und zum anderen für die 2. Mannschaft das Trainingslager in Lignano. Zusammen mit Schwimmern aus den Partnervereinen innerhalb der SG Mittelfranken stand für die LG1/TG1 ein hartes Programm auf dem Plan. In 20 Wassereinheiten wurden ca. 90 km geschwommen. Dazu gab es tägliche Kraft/Athletik- bzw. Laufeinheiten...

Keine neue Unterkunft für Asylsuchende in der Geigerstraße

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | vor 2 Tagen

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Stadt Nürnberg wird in dem privaten Anwesen an der Geigerstraße 2 in Reichelsdorf keine Flüchtlinge unterbringen. Damit bleibt die Verwaltung ihrer Linie treu, wonach keine Unterkünfte unter Vertrag genommen werden, bei denen vorher andere Wohnraummietverhältnisse gekündigt wurden. Sozialamtsleiter Dieter Maly stellt dazu fest: „Im Fall des Objekts in der Geigerstraße 2 wurde die Verwaltung grob...

1 Bild

Heiraten auf der Kaiserburg: Termine reservieren möglich

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | vor 2 Tagen

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Termine für Eheschließungen und Begründungen von Lebenspartnerschaften auf der Kaiserburg für 2017 stehen fest. Sie können beim Standesamt der Stadt Nürnberg reserviert werden (soweit noch Termine frei sind). Zur Reservierung ist eine persönliche Vorsprache an Kasse des Standesamts im Rathaus Hauptmarkt 18, 4. Stock, Zimmer 401, nötig. Mitzubringen ist dazu der Ausweis. Und es ist die entsprechende...

In Gibitzenhof wird Bewohnerparkregelung eingeführt

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | vor 2 Tagen

Wie beantragt man den Bewohnerparkausweis? NÜRNBERG (pm/nf) - Um in Gibitzenhof die Parksituation zugunsten der Wohnbevölkerung zu verbessern, tritt ab Montag, 4. Juli 2016, eine Bewohnerparkregelung in Kraft. Die neue Regelung hat der Verkehrsausschuss des Stadtrats in seiner Sitzung am 28. April 2016 beschlossen. Zunächst werden im Gebiet zwischen Frankenschnellweg, Erlenstraße, Vogelweiherstraße, und Brehmstraße rund...

1 Bild

Großes Hüpfburgenland in Nürnberg

Sascha Grodotzki
Sascha Grodotzki | Nürnberg | vor 2 Tagen

Nürnberg: Gegenüber Kerschers Imbiss | Verschiedene Hüpfburgen bieten Spaß für Groß und Klein, ohne Altersbeschränkung. Verbringen Sie einen unvergesslichen Tag mit der ganzen Familie. Während die Kinder spielen, toben, hüpfen und klettern, haben die Eltern die Möglichkeit sich im gepflegten Biergarten auszuruhen, das bunte Treiben von dort aus zu beobachten und eine reichhaltige Auswahl an Speisen und Getränken zu genießen. Bis 12. Juni 2016 ist das...

1 Bild

Intensiver Schutz vor Mücken und Zecken

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | vor 2 Tagen

REGION (pm/vs) - Während wir uns auf die Freiluft-Saison freuen, warten Zecken und Stechmücken schon auf unser Blut und können uns durch Bisse und Stiche teilweise schwerwiegende Krankheiten zufügen. Doch wie kann man sich davor schützen? Unter anderem drohen bei einem Zeckenbiss der FSME-Virus oder die sogenannte Borreliose. In jüngster Zeit macht auch das Zika-Virus, das durch einen Mückenstich übertragen werden kann,...

1 Bild

So bleibt man auch im Alter geistig fit

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | vor 2 Tagen

REGION (pm/vs) - Immer mehr Menschen entschließen sich, am Schluss des Arbeitslebens noch einmal durchzustarten. Dafür braucht es geistige Leistungsfähigkeit und gedankliche Flexibilität. Genauso wie beim gewohnten täglichen Arbeitsablauf, auch wenn sich gelegentlich erste Defizite bemerkbar machen. Gut zu wissen, dass die grauen Zellen fit gehalten werden können. Eine wichtige Hilfestellung kann ein Spezialextrakt aus den...

1 Bild

Mit dem MarktSpiegel zu den "Amigos"

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | vor 2 Tagen

FÜRTH - Die Amigos sagen „Danke, Freunde“ und gastieren am 4. Juni (19.30 Uhr) in der Fürther Stadthalle. Wir verlosen drei mal zwei Karten. Bereits 1970 standen die beiden Brüder Bernd und Karl-Heinz Ulrich als „Amigos“ auf der Bühne. Von Anfang an setzten die beiden Vollblutmusiker auf ihren deutschen Schlager, und das obwohl damals vorwiegend englische Musik angesagt war. 1986 nahmen sie ihre erste Single „Unsere Eltern“...

2 Bilder

Bestattungsvorsorge

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | vor 2 Tagen

Bewahren Sie Ihre Angehörigen vor finanziellen Belastungen Viele von uns machen sich zu Lebzeiten wenige Gedanken über ihren eigenen Tod. Das ist einerseits nachvollziehbar, denn es fällt nicht leicht, sich mit seiner eigenen Vergänglichkeit ausein­anderzusetzen. Andererseits ist der Tod jedoch ein untrennbarer Bestandteil unseres Lebens und indem wir uns aktiv mit den unterschiedlichen Aspekten unseres Ablebens...

2 Bilder

Ein stimmiger Ort der letzten Ruhe

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | vor 2 Tagen

Die Pflege eines Grabes bedarf Einfühlungsvermögen und Know-How Wer Abschied nehmen muss von einem geliebten Menschen, dem bleiben meist nicht viele Möglichkeiten, um dem Verstorbenen eine letzte Anerkennung zukommen zu lassen. Eine sehr stimmige Option ist in diesem Zusammenhang zweifellos ein schön gepflegter Ort der letzten Ruhe. Der perfekte Partner ist dabei ein erfahrener Friedhofsgärtner, der Ihnen hilft Ihre...

1 Bild

Daran sollten Sie denken

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | vor 2 Tagen

Was Sie als Angehöriger oder Partner nach einem Todesfall beachten sollten Nach einem Todesfall gibt es für die Hinterbliebenen eine ganze Menge zu tun – und das, obwohl diese in der Regel emotional stark aufgewühlt sind. Die nachfolgende „Checkliste“, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt, soll Ihnen dabei helfen, an die wichtigsten Sachen zu denken. Stellen Sie – soweit Anspruch darauf besteht – einen Antrag...

1 Bild

Hilfe für Flüchtlinge aus Syrien und dem Irak

Roland Pikula
Roland Pikula | Schwabach | vor 2 Tagen

Schwabach: Martin-Luther-Platz | Am Samstag, 4. Juni 2016, wird die EvangelischLutherische Kirchengemeinde Schwabach – St.Martin zusammen mit der Katholischen Pfarrgemeinde Schwabach St. Sebald zum sechsten Mal die Veranstaltung zu Gunsten der „Flüchtlinge aus Syrien und dem Irak” auf dem Martin-Luther-Platz ab 8.30 Uhr durchführen. Zum 2. Mal wird sich auch die türkisch-islamische Gemeinde Schwabach DITIP beteiligen. Die beiden christlichen Gemeinden...

2 Bilder

Im Fall der Fälle für Sie da

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | vor 2 Tagen

Das Leistungsspektrum von Bestattungsunternehmen im Überblick Bestattungsunternehmen bieten ihren Kunden in schweren Stunden einen ebenso vielfältigen wie kompetenten Service, der weit über die Organisation und die Begleitung der Trauerfeierlichkeiten auf dem Friedhof hinausgeht. Die Leistungspalette variiert von Unternehmen zu Unternehmen und kann, wenn Sie es wünschen, unter anderem die folgenden Leistungen und Aufgaben...

3 Bilder

Im Gedenken an den Verstorbenen

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | vor 2 Tagen

Der Leichenschmaus als wichtiger Teil der Trauerbewältigung Der Leichenschmaus kann auf eine lange Tradition zurückblicken, ist das im interkulturellen Vergleich am weitesten verbreitete Ritual bei Begräbnissen und wird in der Regel von den nächsten Angehörigen des Verstorbenen durchgeführt. Zu einem Leichenschmaus wird die ganze Familie eingeladen, doch auch andere Gäste der Trauerfeier (enge Freunde, Nachbarn,...