Kärwa wird´s in Weinhof

Altdorf bei Nürnberg: Festzelt | Am 30.04. ist es wieder so weit. Die Weinhofer Vereine starten mit ihnen in die neue Kärwasaison. Der Schützenverein überreicht am Sonntag, 01.05. um 15:30 Uhr die Scheiben und Pokale vom Bürger- und Kirchweihschießen an die Gewinner.

Die drei örtlichen Vereine (Schützenverein, Freiwillige Feuerwehr und Sportverein) laden Sie vom Samstag 30. April – Montag, 02. Mai, bei hoffentlich schönem Wetter, zur Kärwa nach Weinhof im Landkreis Nürnberger Land ein. Im und vor dem Festzelt am Eichelgarten 2, steht an allen 3 Tagen das leibliche Wohl der Besucher im Vordergrund. Die erste Kirchweih der Stadt Altdorf wird durch einen Bieranstich, am Samstag um 17:00 Uhr offiziell eröffnet. Ob zum Beispiel Bratwurstweckla, Fischweckla, die beliebte gegrillte Makrele oder nachmittags Kaffee und Küchle - für jeden sollte etwas dabei sein. Die beliebte Cocktailbar öffnet am Samstag ab 21 Uhr ihre Pforte. Sollte der Wettergott nicht so mitspielen, ist das Festzelt die Tage über beheizt. Am Sonntag wird um 10:00 Uhr mit einem Weißwurstfrühschoppen begonnen. Wer hat die Bürgerscheibe gewonnen und wer die Kirchweihscheibe? Um 15:30 Uhr bei der Preisverteilung vom Kirchweihschießen wird dieses Geheimnis gelüftet. Um 18:00 Uhr gibt es Sau vom Grill, der man tagsüber zusehen kann, wie diese ihre Runden am Spieß dreht. Auf die gegrillte Makrele wird auch an diesem Tag nicht verzichtet. Für die Kinder ist wieder ein Schaustellerbetrieb und für die Naschkatzen ein Süßigkeitenstand vor Ort. Das Kärwateam freut sich auf ihren Besuch.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.