Brass pur zur Weihnachtszeit

Wann? 03.12.2016

Wo? Abteikirche St. Stephan, Stephanspl. 6, 86152 Augsburg DE
Das Bläserensemble brasspur mit Stefan Wiedemann, Evgeni Trambev, Herbert Hornig, Harald Bschorr und Martin Ehlich (Foto: brass pur)
Augsburg: Abteikirche St. Stephan | Nürnberg, Augsburg (li) Das Bläserensemble brasspur mit Stefan Wiedemann, Evgeni Trambev, Herbert Hornig, Harald Bschorr und Martin Ehlich lädt zu Konzerten in der Weihnachtszeit ein:

„In dulci jubilo“
Festlich, jubilierende Bläserklänge erstrahlen am 11. Dezember um 11 Uhr
in der Abteikirche Kloster Holzen, 86695 Allmannshofen.
Im Gepäck für das Konzert in Kloster Holzen ist eine feine Auswahl traditioneller weihnachtlicher Volksweisen und Adventslieder sowie Choräle und Motetten von J. S. Bach, G. F. Händel und J. Scheidt, reisen die Solisten von brasspur musikalisch um die Welt und laden zu einer festlichen, stimmungsvollen Stunde in die Abteikirche von Kloster Holzen ein.

Im Anschluss daran können Sie, nach diesem Ohrenschmauß, noch den bezaubernden Weihnachts- und Handwerkermarkt von Kloster Holzen besuchen und mit Augen und Gaumen weitere weihnachtliche Köstlichkeiten genießen.

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei, um eine Spende wird herzlich gebeten.

Konzertvorschau:

3. Dezember 2016, Adventskonzert „Machet die Tore weit“
in der Abteikirche St. Stephan, Stephansplatz 6, 86152 Augsburg

15. Januar 2017 Neujahrskonzert „Tanzen möcht‘ ich“
Kleiner Goldener Saal, Jesuitengasse 12, 86152 Augsburg
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.