„Max, der Vorleser“ bei uns!

Cadolzburg: Dillenberg-Schule |

Der Initiator des Projekts „Büchertürme“, Max, der Vorleser, kam tatsächlich am Freitag, den 27.11.2015 live in unserem Klassenzimmer der MS 6b der Dillenberg-Schule Cadolzburg vorbei!

Er sagt: „Begeistertes Lesen ...... das ist meine Aufgabe - und zwar für alle Leute, egal ob klein ob groß. Jedermann weiß: Lesen ist eine der wichtigsten Grundlagen für das Leben und Überleben in unserer Gesellschaft. Und mit "Max, dem Vorleser" möchte ich dies Kindern und Erwachsenen auf spannende, emotionale und anschauliche Weise nahebringen.“
Die Schüler der MS 6b fanden den Besuch echt cool:
Max hatte extra eine Halloween-Geschichte für uns geschrieben, in der viele Schülernamen unserer Klassen MS 6a und MS 6b vorkamen. Es ging um eine Party mit Monstern und Zombies, die eben so hießen wie wir. Lustig fand ich, wie Zombie Alexsander ins Klo gek… und ein Monster an der Klobürste genuckelt hat. Max hat alles sehr gut betont, so dass wir viel zu lachen hatten. Er erzählte aber auch so spannend, dass Raphael einmal voll zusammenzuckte!
Wir würden uns freuen, wenn Max, der Vorleser noch einmal kommen würde!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.