BRK Bereitschaft Heroldsberg freut sich über eine Geldspende der Theatergruppe Heroldsberg

Sybilla Reichert, Stefan Böhm, Daniela Zimmermann und Peter Basel mit dem symbolischen Scheck
Jedes Jahr spendet die Theatergruppe einen Teil der Auftrittserlöse ihrer Aufführungen für soziale Projekte in der Gemeinde Heroldsberg; in diesem Jahr wurde im Januar "Wenn einer eine Reise tut" gespielt. Die Ehrenamtlichen der Bereitschaft freuen sich sehr darüber, dass ihre Organisation in diesem Jahr ausgewählt wurde.
Peter Basel und Sybilla Reichert (Vorstände der Theatergruppe) übergaben am 19.04. vor dem Bereitschaftsunterricht eine Spende über 500 € an Bereitschaftsleiterin Daniela Zimmermann und Mannschaftssprecher Stefan Böhm für die Anschaffung des neuen MTW (Mannschaftstransportfahrzeugs), das circa 50.000 € in der gewünschten Ausstattung kostet und zur Hälfte durch Spenden und Bereitschaftseinsätze finanziert werden soll.
Die Bereitschaft bedankt sich nochmals für die großzügige Spende und wünscht der Theatergruppe weiterhin viel Erfolg bei ihren Auftritten.
Weiterhin ist jede Geldspende für die Finanzierung des neuen MTW sehr willkommen; die Kontonummer und alle weiteren Daten stehen auf der Startseite der Homepage von "www.brk-heroldsberg.de " .

Detlef-Lutz Pertek BRK Heroldsberg im April 2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.