„Dantons Tod“ – Büchner in Neuauflage

Wann? 10.07.2014 19:30 Uhr

Wo? Markgrafentheater, Theaterplatz 2, 91054 Erlangen DE
Foto: Jochen Quast
Erlangen: Markgrafentheater | ERLANGEN - Zu einem Theatererlebnis der Extraklasse wird am 10., 11. und 19. Juli jeweils um 19.30 Uhr sowie am 20. Juli um 18 Uhr ins Erlanger Markgrafentheater eingeladen. In einer Neuinszenierung von Georg Büchners „Dantons Tod“ geht’s um die klassische Geschichte: Robespierre hat keine Gnade für Abweichler, und so ist Danton mit seinem Ruf nach Mäßigung in Robespierres Augen eine Gefahr für die Ziele der Französischen Revolution, die er noch lange nicht verwirklicht sieht. In Büchners Drama treffen beide in einem letzten Kräftemessen aufeinander.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.