Fachwerk im Zeichen der Zeit

Fachwerkhäuser haben Charme und Stil, zeugen von Handwerkskunst – und lassen diesbezüglich den Reiz längst vergangener Jahrhunderte erahnen. Foto: UNIFOK

ERLANGEN (pm/mue) - Am Freitag, 11. Juli, steht um 19.00 Uhr die Eröffnung der Fotoausstellung „Fachwerkstraße“ – eine Gemeinschaftsausstellung der Fotoclubs Erlanger Foto Amateure und Unifok Jena e.V. – im Kulturpunkt Bruck (ehemals Begegnunsgezentrum) auf dem Programm.


Die Schau „Fachwerkstraße“ entstand im Rahmen einer gemeinsamen Aktion der beiden langjährig befreundeten Fotoclubs aus Erlangen und Jena; nach vielen voraus gegangenen Projekten begab man sich im vergangenen Jahr auch auf eine gemeinsame Fotoreise an die Fachwerkstraße, in deren Rahmen an drei Tagen mehrere Städte in Hessen und Thüringen besucht wurden. Ein Jahr später nun wird im Kulturpunkt Bruck eine Ausstellung präsentiert, die einen wunderbaren Einblick in die Architektur des Fachwerkbaustils gibt und Lust macht, sich selbst auf die Spuren der Fachwerkhäuser zu begeben.

Die Ausstellung ist dann bis einschließlich 17. August dieses Jahres zu sehen – Zeiten und weitere Informationen gibt es direkt im Kulturpunkt Bruck, Fröbelstraße 6, 91058 Erlangen, Tel. 09131 / 303664, E-Mail: bgz@stadt.erlangen.de sowie natürlich im Internet:

www.kulturpunkt-bruck.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.