Kunst- und Kreativmarkt in Erlangen

Wann? 12.04.2014 11:00 Uhr bis 13.04.2014 18:00 Uhr

Wo? Heinrich-Lades-Halle, Rathausplatz 1, 91052 Erlangen DE
Workshops
 
Perlen, Schmuckzubehör
Erlangen: Heinrich-Lades-Halle |

Kunst- & Kreativmarkt Erlangen

DER MARKT FÜR INDIVIDUALISTEN, DESIGN-FANS UND SELBERMACHER !


MIT KREATIVEM ZUBEHÖR, BASTELZUBEHÖR, PERLEN, KUNSTHANDWERK, NÄHEN, SCHNEIDERN, STOFFE, WOLLE, PATCHWORK, HANDMADE-PRODUKTEN, DIY, RECYCLING, UPCYCLING, DESIGN-LABELS, DESIGN, DAWANDA UND MEHR !
MIT VORFÜHRUNGEN UND WORKSHOPS

Samstag, Sonntag 15./16. April 2014
Öffnungszeiten: 11-18 Uhr

Kongresszentrum Heinrich-Lades Halle, Erlangen

DIY, Handmade oder Eigenbau – Selbermachen ist der neue Megatrend. Stricken, Häkeln, Bohren, Hämmern, Schrauben – Hauptsache selbst gemacht. Wie so vieles kommt auch dieser Trend aus den USA: Die “Handmade-Bewegung”, mit ihrer Leidenschaft fürs Selbstgemachte und Selbermachen. Einen guten Überblick über das Angebot kann man sich in Erlangen verschaffen. Infizierung mit dem DIY-Virus inklusive ! Der Kunst- & Kreativmarkt bietet hier die beste Gelegenheit.
Passend zum Fühjahrsstartstart bringen die Aussteller die Neuesten Bastel- & Kreativtrends für das Frühjahr und den Sommer 2014 mit. Auch der Bereich Papiere und Grußkarten präsentiert die neuesten Frühjahrs- und Sommerkollektionen.
Damit haben die Besucher des Erlangener Kreativmarktes als erste die Gelegenheit die neuesten Basteltrends und Neuheiten kennenzulernen
Am Samstag von 11-18 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr können sich die Besucher im Kongresszentrum inspirieren lassen und Ideen, neue Trends, die passenden Techniken kennenlernen und das nötige Material dazu gleich erwerben.

Es muss aber nicht immer das Neueste sein. Am Stand von Reinhold Jakob aus Bürstadt gibt es eine Riesenauswahl an antiken Knöpfen und Perlen aus Böhmen. Gerade (Jung-) Designer/innen umlagern schon in den frühen Morgenstunden die Unikate. Den passenden antiken Modeschmuck kann frau natürlich gleich dazu erwerben.
Magicbeads aus den Niederlanden lässt das „Perlenherz“ höher schlagen. Eine Riesenauswahl an Perlen, Steinen, Strass und Zubehör lässt keine Wünsche offen. Auch das Atelier im Kornmesserhaus aus Ulm bietet Perlen (einzeln, oder als Perlenstränge) aus Koralle, Lava, Perlmutt, Edelsteinen, Silber, vergoldetem Silber; Glasperlen – mit und ohne Silbereinzug, Rocailles sowie Freya-Sets in Geschenkverpackungen.
Im Bereich Bastelzubehör zeigt die Firma S’Ideenstüble Süss aus Kirchheim an Ihrem Messestand Bastelbedarf, Papiere, 3D Bogen, Sticker, Stanzer, Werkzeuge und mehr.
Aus den Niederlanden bringen weitere Aussteller das Neueste Bastelwerkzeug, Stanzer, Stempel und Zubehör für den kommenden Winter mit.
Scrapbooking erfreut sich immer grösserer Beliebtheit. Beim Workshop kann man hier schneiden, kleben und kreativ sein. Natürlich werden auch weitere Workshops währen der Messe angeboten

Aus Frankfurt präsentiert die Firma Cutandsquare eine Riesenauswahl an Patchworkstoffen, Stoffen, Wolle und Zubehör mit. Die Auswahl an Material für Patchworkliebhaber kennt keine Grenzen.

künstlerisch, ungewöhnlich, einzigartig, verrückt, poetisch, skurril, handgemacht und wertvoll – in der fröhlichen Marktatmosphäre findet Jeder etwas zum Verschenken- oder Selber-Haben-Wollen.
Natürlich ist die Gastronomie im Kongresszentrum geöffnet und bietet während der Veranstaltungszeit warme Speisen, Snacks, sowie Kaffee und Kuchen.
Der Besuch des Kreativmarktes bietet – wie auch seine erfolgreichen Vorgänger in anderen Städten– nicht nur das bewusste Konsumieren individueller Einzelstücke statt der üblichen Massenware, sondern auch ein unterhaltsames Verweilen in einem kreativen und künstlerischem Ambiente und die Möglichkeit zum Austausch mit Künstlern, Handwerkern, Designern und Kulturschaffenden.
Das Veranstalter-Team freut sich, dass im Vorfeld das Event " Kunst- und Kreativmarkt" so positiv aufgenommen wird.
Bist du selbst aktiv und arbeitest als Künstler, Designer oder Jung-Designer im Bereich Kreatives, Recycling, Upcycling? Dann schreibe eine email an kreativmessen@gmx.de und fordere die Anmeldeformulare an Wir suchen das Besondere und talentierte Jungdesigner!

Fakten:
Kongress Zentrum Heinrich-Lades Halle, Rathausplatz 1,91052 Erlangen
Öffnungszeiten: 12.-13. April 2014 Sa. 11-18 Uhr, So. 11-18 Uhr
Eintritt: 3,00 € für Erwachsene.
Senioren, Studenten, Azubis, Schwerbehindert und Schüler ab 14 Jahren bezahlen 2,50 €. Kinder bis 13 Jahren haben freien Eintritt.
Parken: im angrenzenden Parkhaus Neuer Markt (Schuhstraße 42), und Tiefgarage (Sedanstraße).

Ausstellerliste und Workshopliste eine Woche vor der Veranstaltung unter
Informationen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.