Theater im E-Werk: „Wenn die Pariser platzen“

Wann? 31.07.2014 17:30 Uhr

Wo? E-Werk, Fuchsenwiese 1, 91054 Erlangen DE
Foto: oh
Erlangen: E-Werk | ERLANGEN - Keine guten Zeiten im alten Paris: Während der Künstlerhimmel voller Putten hängt, leidet die Bevölkerung Not und die Kinder sterben an Hunger. König Ludwig und sein Kardinal plagen ihr Volk mit roher Gewalt und absurden Steuern. Als dann Ludwig die mildtätige und allseits beliebte Marquise Modeste entführt, platzt den Parisern der Kragen ... In der inklusiven Nürnberger Theatergruppe „Dreamteam“ stehen Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam auf der Bühne. Mit ihrer turbulenten Rokokokomödie „Wenn die Pariser platzen – eine komische Geschichte aus dem alten Paris“ kommen sie nach Erlangen, und zwar am Donnerstag, 31. Juli, um 17.30 Uhr auf die Clubbühne des Kulturzentrums E-Werk (Fuchsenwiese 1). Der Eintritt kostet 5 Euro, 4 Euro ermäßigt (Begleitpersonen müssen auch bezahlen). Vorverkauf über die Offene Behindertenarbeit der Lebenshilfe Erlangen (Telefon 09131 / 5066954), über das Sekretariat der Offenen Hilfen (09131 / 5066953) sowie über das E-Werk. Karten sind zudem an der Abendkasse erhältlich, der Einlass zur Vorstellung erfolgt ab 17 Uhr.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.