Vernissage der Siemens Mal- und Zeichengruppe „Menschen in der Stadt"

Wann? 02.12.2016 18:00 Uhr

Wo? Kulturpunkt Bruck, Fröbelstraße 6, 91058 Erlangen DE
Erlangen: Kulturpunkt Bruck | Am Freitag, 02. Dezember 16, 18.00 Uhr lädt die Siemens Mal- und Zeichengruppe zur feierlichen Eröffnung der Ausstellung „Menschen in der Stadt“ in den Kulturpunkt Bruck ein. Viele der Bilder sind in Erlangen entstanden. Für die musikalische Untermalung der Vernissage sorgt Silke Mertkaya am Saxophon.
Immer mehr Menschen leben in der Stadt. Sie spielt heute eine wichtige Rolle als Lebens- und Erfahrungsraum und repräsentiert das Lebensgefühl des modernen Menschen. Die ausgestellten Arbeiten zeigen Menschen im Stadtbild, eingefangen in Exkursionen vor Ort.
In ihren regelmäßigen wöchentlichen Treffen beschäftigt sich die Siemens Mal- und Zeichengruppe – gehörend zu den Siemens Freizeitgemeinschaften – mit Malerei, Grafik und Zeichnung. Im Sommer ist die Mal- und Zeichengruppe viel im Schlosspark, auf den Plätzen und Straßen Erlangens mit Mal- und Zeichenblock unterwegs. In ihren aktuellen Arbeiten zeigen die KünstlerInnen in unterschiedlichen Szenen ihre jeweils eigenen Eindrücke und Blickwinkel auf Menschen im Stadtbild.
Ausstellungdauer ist bis 22. Januar 2017, Ausstellungszeiten können individuell erfragt werden.
Nähere Informationen im Kulturpunkt Bruck, Fröbelstraße 6 unter T. 09131/303664 (per Mail: kulturpunkt@stadt.erlangen.de oder unter: www.kulturpunkt-bruck.de)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.