VORTRAG "Konstantin der Große - Wegbereiter des Christentums"

Wann? 13.11.2015 09:30 Uhr

Wo? Hauswirtschafts- und Verbraucherzentrum im Altstadtmarkt, Hauptstraße 55, 91054 Erlangen DE
Erlangen: Hauswirtschafts- und Verbraucherzentrum im Altstadtmarkt | Kaiser Konstantin ist einer der bedeutendsten Herrschergestalten der Antike. Er hat mit der Christianisierung des römischen Weltreiches eine geistige und kulturelle Entwicklung eingeleitet, die von der Antike zum Mittelalter führt. Ob die Förderung des Christentums eine Glaubenssache war oder ein Mittel zur Macht, ist umstritten. Auf dem langen Weg zur Alleinherrschaft des römischen Imperiums bezwang er alle seine Gegner und schreckte auch vor Verwandtenmord nicht zurück. Der kolossale Kopf des Kaisers in den Kapitolinischen Museen gehört zusammen mit dem Konstantinbogen zu den Zeugnissen von Konstantins Selbstverständnis als Herrscher. Neben seiner Gründung von Konstantinopel ist auch Trier als Residenzstadt eng mit der Geschichte Konstantins und seiner Familie verbunden.

Referentin: Katja Boampong-Brummer, Kunsthistorikerin

Gebühr für DHB-Mitglieder: 3,50 €, Nichtmitglieder: 5,00 €
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.