Wichtiger Punktgewinn im Aufstiegsrennen

ERLANGEN - Im direkten Vergleich um die begehrten Aufstiegsplätze kam es heute zum Aufeinandertreffen der unmittelbaren Tabellennachbarn.

In einem packenden A- Klassenspiel ging der TV Erlangen im ersten Spielabschnitt verdient in Führung. In der Folgezeit der Partie drängte die DJK Erlangen fulminant auf den Ausgleich. Jedoch ohne Erfolg, somit ging es mit der knappen Führung für den Stadtteilnachbarn in die Pause.

Im zweiten Spielabschnitt hatten die Rausch Schützlinge mehr vom Spiel und vorsierten den Vorwärtsdrang. Erst in der Nachspielzeit wurde die DJK durch einen sehenswerten Distanzschuß von Toni Mayer mit dem hochverdienten Ausgleich belohnt.

Durch diesen Punktgewinn festigt die DJK Ihre Aufstiegsambitionen und verteidigt den 1. Tabellenplatz.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.