Baumfällarbeiten rund um den Dechsendorfer Weiher

ERLANGEN - Rund um den Dechsendorfer Weiher wird dieser Tage mit Baumfällarbeiten begonnen.


Wie das Amt für Umweltschutz und Energiefragen der Stadt mitteilt, handelt es sich dabei um Vorarbeiten für umfangreiche ökologische Maßnahmen, welche die Gewässergüte des Dechsendorfer Weihers – in Ergänzung zu bereits früher umgesetzten Maßnahmen – verbessern helfen sollen. Vor allem ist geplant, die Durchgängigkeit des Röttenbachs im Gewässersystem auf einer Länge von 1,6 Kilometern wieder herzustellen. Die Stadt bittet, die Hinweisschilder vor Ort zu beachten. Baubeginn soll offiziell im Februar sein.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.