Briefwahlunterlagen per Smartphone

ERLANGEN - Derzeit versendet die Erlanger Stadtverwaltung die Benachrichtigungsschreiben für die Kommunalwahl am 16. März. Darauf befindet sich ein so genannter QR-Code (Quick-Response-Code), mit dem Besitzer eines Smartphones bzw. eines Tablet-PC’s bei Bedarf bequem Briefwahlunterlagen anfordern können. Dazu müssen nur der QR-Code abgescannt, die vorbelegten Angaben überprüft sowie einige Pflichtfelder ausgefüllt werden – und schon kommen Wahlschein und Stimmzettel nach Hause. Auch eine entsprechende Vormerkung, falls es zu einer Oberbürgermeister-Stichwahl kommen sollte, ist möglich. Dann werden die Briefwahlunterlagen wieder automatisch zugesandt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.