Busbucht wird saniert

ERLANGEN (pm/mue) - Die Busbucht Nord-West (Fahrtrichtung Büchenbacher Damm) an der Kreuzung Äußere Brucker- / Paul-Gossen-Straße wird aktuell saniert. Wie das Tiefbauamt der Stadt Erlangen informiert, dauern die Bauarbeiten voraussichtlich bis zum 12. Mai. Eine Ersatzhaltestelle wird östlich der Kreuzung eingerichtet (Richtung S-Bahn-Halt), Geh- und Radwege im Baustellenbereich sind gesperrt. An der Busbucht werden u.a. die Fahrbahndecke in Pflasterbauweise ausgeführt, die Entwässerungseinrichtungen verbessert sowie Gehweg- bzw. Standflächen erneuert.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.