Carrera Challenge Tour in den Erlangen Arcaden

Ran an die Strecke: In den Erlangen Arcaden sind spannende Rennen angesagt. Foto: oh

ERLANGEN (pm) - Es ist das Motorsport-Ereignis für alle Carrera-Fans: die Carrera Challenge Tour, vom 17. bis 19. Oktober auch in den Erlangen Arcaden zu erleben.


In diesem Jahr wird der Slotcar-Event des Jahres mit GT-Supersportwagen ausgetragen und wie man weiß, steckt ordentlich Power unter der Motorhaube der Langstrecken-Boliden. Wer am Ende auf dem Siegertreppchen des Carrera Challenge Tour-Finales steht, qualifiziert sich für das Carrera World Final 2015.

Die Carrera Challenge Tour 2014 wird auf einer DIGITAL 132-Bahn mit 2,4 GHz WIRELESS+ Funktechnologie ausgetragen. Dabei dürfen die Fahrer aus einer Riege von GT-Traumwagen wählen. Ob nun mit einem Aston Martin V12 Vantage GT3, dem Ferrari 458 Italia GT2 oder dem Porsche GT3 RSR – es bleibt den Piloten selbst überlassen, welchen Sportwagen sie über die Rennbahn heizen möchten. In jedem Fall stehen packende Kopf-an-Kopf-Duelle auf der Tagesordnung, wenn die Fahrer den Handregler durchdrücken, um sich gegen die harte Konkurrenz zu beweisen.

Wer an der Carrera Challenge Tour teilnehmen möchte, kann sich im Internet auf www.carrera-toys.com im Bereich „Downloads“ eine Fahrlizenz herunterladen oder vor dem Start des Rennens direkt beim Rennleiter an den einzelnen Tour-Stationen anmelden. Gestartet wird in den drei Altersklassen von 7 bis 12 Jahren, 13 bis 17 Jahren und ab 18 Jahren. Also: kühlen Kopf, stahlharte Daumen und eiserne Nerven bewahren, wenn die Carrera-Rennwagen die Piste in den Erlangen Arcaden zum Glühen bringen.

www.erlangen-arcaden.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.