Einkaufen unterm Sternenzelt

Sternennacht lockt nach Erlangen: Einkaufs-Freitag am 10. Mai bis 23 Uhr. Foto: oh

Am 10. Mai haben viele Geschäfte in der Erlanger Innenstadt bis 23 Uhr geöffnet

ERLANGEN -  Am Freitag, 10. Mai, laden die Geschäftsleute in der Erlanger Innenstadt zur „5. Erlanger Sternen Nacht“ ein.

Zum fünfjährigen Jubiläum dürfen sich Besucherinnen und Besucher wieder auf extra lange Öffnungszeiten der Geschäfte in der City freuen und bis 23 Uhr das Unterhaltungsprogramm genießen.

Der „Wetten, dass?“ – Wettkönig Daniel Rall wird im Rahmen der Charity „Ginkgo-Tour“ eine „Bike-Show“ auf dem Schloßplatz präsentieren. Viel Musik bietet die Kulturbühne der Erlanger Stadtwerke und das Kulturzentrum E-Werk am Martin-Luther-Platz: Von Balkanbeat bis Hardrock ist jede Stilrichtung vertreten. Den Anfang macht die Bigband des Emmy-Noether-Gymnasiums mit Arrangements von Jazz- und Pop-Klassikern. Den Abschluss machen Bülbül Manush. Mit inzwischen mindestens zwölf Musikern auf der Bühne präsentieren sie echten Balkanbeat. Ein absolutes Highlight der Sternennacht ist eine Fahrt mit einem Ballonkran am Martin-Luther-Platz.

Am Schloßplatz sorgen Musik-, Akrobatik- und Tanzgruppen für Unterhaltung. International geht es am Hugenottenplatz zu, der zum „Platz der Partnerstädte“ wird. Die Partnerstädte Eskilstuna, Jena, Rennes, San Carlos, Cumiana, Besiktas und Stoke-on-Trent sind wieder vor Ort. Im Mittelpunkt steht 10-jährige Jubiläum der türkischen Partnerstadt Besiktas.

Die St. Bonifaz Kirche lädt unter dem Motto „Die Schöpfung“ zu einer Lichtshow ein. Auf dem Bohlenplatz gibt es den traditionellen Sternenlicht-Flohmarkt. Eine ganz andere Kulisse bietet die Mercedes-Benz-Sternenwelt am Besiktas Platz. Hier strahlen Traumwagen mit dem Stern um die Wette.
 
Am Samstag, 11. Mai, gibt es dann eine Fortsetzung. Auf dem Schloßplatz sorgen von 13 bis 23 Uhr verschiedene Tanz- und Musikgruppen für gute Laune. Während ab 13 Uhr lokale „Größen“ ihr Können unter Beweis stellen, rocken ab 18.45 Uhr die Stars von „The Voice of Germany“ auf der Bühne. Last, but not least: 25 Lichtsäulen sorgen in der Innenstadt für ein stimmungsvolles Licht.
 
http://www.erlangen-marketing.de/






Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.