Engel unterm Sternenhimmel

Am 16. Juni steht der Film „Angels Share“ auf dem Programm. Foto: Veranstalter

Open Air Kino im Schlosshof Herzogenaurach

HERZOGENAURACH - Großes Kino zwischen hochherrschaftlichen Mauern - gibt es einen besseren Ort als im Herzogenauracher Schlosshof, um Filme auf der Leinwand zu verfolgen? Vom 13. bis 22. Juni findet auch in diesem Jahr wieder das alljährliche Open Air Kino in der Turnschuhstadt statt. 


Zusammen mit der Stadt Herzogenaurach zeigt das  Mobile Kino Nürnberg e.V. zehn Tage im Innenhof des historischen Rathauses eine Auswahl der schönsten Filme des  letzten Jahres. Deutsche Filme, große Hollywoodproduktionen  und Perlen des Arthouse-Kinos führen zu einer gelungenen  Mischung, die für jede und jeden den richtigen Film bereit hält. Der Charme der Spielstätte – wenn der Storch über das Rathaus  hinwegfliegt oder die Fledermaus die Zuschauer besucht – sowie das Rahmenprogramm ortsansässiger Vereine und Künstler  machen das Herzogenauracher Kino Open Air zu einem Erlebnis für die ganze Familie. Das Vorprogramm geht ab 20.30 Uhr los, der Filmbeginn mit Einbruch der Dunkelheit um circa 21.30 Uhr. Der Eintritt kostet 8 Euro und 6 Euro ermäßigt. Karten gibt es im Kulturamt der Stadt Herzogenaurach und an der Abendkasse. Nähere Infos gibt es ab sofort unter www.mobileskino.de oder im Amt für Stadt- und Kulturmarketing der Stadt Herzogenaurach zu finden.




Programm 2013


Donnerstag, 13.06.13:
   "Life of Pi"


Freitag, 14.06.13:
   "Wie beim ersten Mal"


Samstag, 15.06.13:
   "Schlussmacher – Liebe ist nichts für Feiglinge"


Sonntag, 16.06.13:
   "Angels Share – Ein Schluck für die Engel"


Montag, 17.06.13:
   "Heute bin ich blond"


Dienstag, 18.06.13:
   "Der Nächste Bitte!"
  
Mittwoch, 19.06.13:
   "Liebe"


Donnerstag, 20.06.13:
   "Silver Linings – Wenn Du mir dann ich Dir"


Freitag, 21.06.13:
   "Wer's glaubt wird selig"


Samstag, 22.06.13:
   "Willkommen in der Bretange"





Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.