Gospel aus Unterfranken

Wann? 18.03.2017 19:00 Uhr

Wo? Sankt. Martin, Hauptstraße 22, 91301 Forchheim DE
Forchheim: Sankt. Martin | Zu einem ganz besonderen Event lädt die Katholische Kirchengemeinde
St. Martin in Forchheim ganz herzlich ein!

Das Konzert wird von dem regional und überregional bekannten Gospel und Spiritual Chor „Praising People“ gestaltet. Heimatgemeinde dieses besonderen und ungewöhnlichen Chores ist die Kirchengemeine Eyrichshof bei Ebern.

Am Samstag, 18. März 2017, bietet die Kirche St. Martin vielen Besucherinnen und Besuchern Platz, um Chor und Band, sowie die Musik unter dem Motto

„O Happy day“

zu hören und sich mitreißen zu lassen.

Beginn ist um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist frei. Spenden zur Unterstützung des Chores sind erwünscht und werden dankend angenommen.

Ziel des Chores ist es, abseits von Kultur- und Musikzentren, Menschen für das kirchliche Liedgut zu begeistern, mit durchaus respektablen Leistungen. Etwa viermal im Jahr tritt „Praising People“ in der näheren Umgebung, aber auch in angrenzenden Landkreisen bis hin zB.in Forchheim oder Coburg auf.Geplant sind auch Auftritte in weiteren größeren Städten und im Ausland.

Gelegentlich hat der Chor in der Vergangenheit mit international bekannten Künstlern wie Kathy Kelly (Hl. Kreuzkirche Coburg) oder auch dem Ehepaar Kaybee und John Cashmore(London)zusammengearbeitet und Konzerte mit großem Erfolg gegeben.
Das Repertoire des Chores beinhaltet als Schwerpunkt Gospels, Spirituals und religiöse Gemeindelieder, die zum Mitmachen animieren sollen. Besonders wird auf eine musikalische, thematische und rhythmische abwechslungsreiche Konzertgestaltung Wert gelegt, garniert mit unterschiedlichen Musikstilen, Rhythmen, vokalen-, instrumentalen- und solistischen Variationen. Durch rockig-beschwingt getragene Musik soll der Funke der Begeisterung auf die Zuhörer überspringen und sie mitreißen.
Die Besucher erwartet ein „Feuerwerk“ an geistlich-kirchlicher Musik, vorgetragen von Sängerinnen und Sängern sowie Instrumentalisten der Band unter der Leitung von Bernd Schmidt.
Die „Geburtsstunde von „Praising People“ war 1998 auf Initiative des damals amtierenden Pfarrers Manfred Göller der KG. Eyrichshof.. Derzeit hat der Chor etwa 35 Laienmusiker, die durch den Taktstock von Bernd Schmidt zu Höchstleistungen „angetrieben“ werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.