Landkreis sucht Talente – machen Sie Vorschläge!

ERLANGEN (pm/mue) - Der Verein Kultur Erlangen-Höchstadt verleiht 2014 zum vierten Mal einen Jugendförder- und einen Kulturpreis an Landkreiskünstlerinnen oder -künstler für besondere Talente. Auch dieses Jahr bittet Landrat Eberhard Irlinger die Bürgerinnen und Bürger aus Erlangen-Höchstadt um Mithilfe: Sie können Kandidaten für beide Preise vorschlagen!


Künstlerinnen und Künstler, die im Landkreis Erlangen-Höchstadt geboren sind oder dort leben und in den Bereichen Musik, Literatur, Bildende Kunst, Theater, Tanz oder Malerei tätig sind, können als Kandidaten vorgeschlagen werden. Um den Jugendförderpreis zu erhalten, darf die vorgeschlagene Person zudem nicht älter als 25 Jahre sein. Landkreisbürgerinnen und -bürger können bis einschließlich Freitag, 24. Januar 2014, Vorschläge per E-Mail an

zeljka.bojanovic@erlangen-hoechstadt.de

oder per Post an

Kulturverein Erlangen-Höchstadt e.V.
Marktplatz 6
91054 Erlangen


richten. Achtung: Eigenbewerbungen sind nicht möglich. Weitere Informationen bei Željka Bojanović, Geschäftsführerin Verein Kultur Erlangen-Höchstadt (Tel. 09131/803146) sowie im Internet unter

www.kultur-erh.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.