Motorräder „Made in Germany“

Motorräder nicht nur für Biker zeigen die Erlangen Arcaden noch bis Ende April. Foto: oh

Ausstellung in den Erlangen Arcaden

ERLANGEN - Die Custom Bikes „Made in Germany“ kennt man auf der ganzen Welt. Die Erlangen Arcaden zeigen vom 18. bis 27. April  exklusive Hollister’S Einzelstücke.

Der unverwechselbare Stil der Bikes trägt die Handschrift Firmenchef Volker Sichler. Er ist Perfektionist, der mit deutscher Gründlichkeit und traditioneller Handwerkskunst Bikes baut, die auf allen Kontinenten dieser Erde ihre Bewunderer haben. Hollywoodstars wie Brad Pitt, Keanu Reeves und George Clooney lieben seinen Stil ebenso, wie Google-Gründer Larry Page oder Formel1-Weltmeister Kimi Räikkönen und Sebastian Vettel. Hollister’s gehört zu den zehn erfolgreichsten Custom Bike Manufakturen der Welt. Die Ausstellung in den Erlangen Arcaden zeigt neben den Unikaten unter anderem Produktionsschritte einer Holister’s vom Roh-Chassis zum grundierten und lackierten Chassis sowie Berichte über Technik und Design. Weitere Informationen gibt es im Internet auf http://www.erlangen-arcaden.de/




Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.