Musikalischer Frühling in Erlangen

Claudia Koreck ist am 20. März im E-Werk zu erleben. Foto: Veranstalter

Konzertreihe „female“ im E-Werk am Start

ERLANGEN - Die ersten Vorboten des Frühlings sind vom 27. Februar bis 20. März im Kulturzentrum E-Werk, Fuchsenwiese 1, zu erleben. Ein echtes Frühlingserwachen erwartet das Publikum in der Konzertreihe „female“ mit einem musikalischen Bankett aus Stars und Newcomern: Sophie Hunger, Efrat Alony, Lisa Bassenge, Tina Dico und Claudia Koreck. 

So unterschiedlich diese Frauen auch sein mögen, eines ist ihnen gemeinsam: die Liebe zur Musik. Ob nun in der Sparte Weltmusik oder Independent oder Pop. Und los geht es gleich mit zwei Highlights – am 27. Februar startet die Konzertreihe mit der international bekannten Sängerin Sophie Hunger, die meint: „Jedes Mal, wenn ich mit Aufnahmen beginne, überlege ich mir, wie ich die Energie der Konzerte ins Studio übertragen kann“. Wer die mitreißenden Live-Qualitäten der Sängerin und ihrer Band kennt, ahnt, dass das keine leichte Aufgabe ist – die Sophie Hunger jedoch eindrucksvoll gelöst hat. Der internationale Erfolg der Alben „Monday's Ghost“ (2008) und „1983“ (2010), hunderte Konzerte in Europa und Nordamerika sowie diverse Auszeichnungen haben Hungers künstlerisches Selbstbewusstsein gefestigt. Am 28. Februar geht es gleich weiter – für die Sängerin, Texterin, Komponistin und Bandleaderin Efrat Alony ist längst jede Schublade zu klein: Grenzgänge und Gratwanderungen sind es, mit denen Alony sich von der Masse der Jazzsängerinnen abhebt (weitere Termine siehe unten).

Neben den musikalischen Events gibt es auch eine Lesung von Juli Zeh, die zuletzt 2009 mit dem Stück „Corpus Delicti“ im E-Werk war – sie liest dieses Mal aus ihrem neuen Roman „Nullzeit“. Tipp Nummer zwei: Die Bloggerin und Autorin Kathrin Weßling spricht das Thema Depression in der heutigen Zeit an, mit dem sie selbst ihre Erfahrungen gemacht hat.


Termine im Überblick

• Sophie Hunger: 27. Februar, 20 Uhr

• Efrat Alony: 28. Februar,  20 Uhr

• Juli Zeh: 7. März, 20 Uhr
  
• Lisa Bassnge: 9. März, 20 Uhr

• Tina Dico: 14. März, 20.30 Uhr

• Claudia Koreck: 20. März, 20 Uhr


Weitere Informationen im Internet unter

http://www.e-werk.de/





Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.