Stichwahl auch für Landratskandidaten

Foto: bayernpress.de
LK ERH (mue) - Es bleibt spannend: Eberhard Irlinger (Bildmitte) – Noch-Landrat von Erlangen-Höchstadt, der am 16. März aus Altersgründen nicht mehr zu Wahl angetreten war – mit Martin Oberle (l.) von den Freien Wählern und Alexander Tritthart (r.) von der CSU, für die es am 30. März in der Stichwahl um alles geht. Die Ergebnisse vom Sonntag: Alexander Tritthart (CSU - 38,1 %), Christian Pech (SPD - 18,13 %), Manfred Bachmayer (Grüne - 16,03 %), Martin Oberle (FW - 23,69 %) und Michael Dassler (FDP - 4,04 %). Wer jetzt ins Landratsamt einziehen darf, entscheidet sich – wie gesagt – Ende des Monats.
1 Kommentar
6
Peter Panther aus Erlangen | 18.03.2014 | 10:15   Melden