JugendBildungsmesse am 17. Oktober 2015 in Erlangen

Wann? 17.10.2015 10:00 Uhr bis 17.10.2015 16:00 Uhr

Wo? Ohm-Gymnasium, Am Röthelheim 6, 91052 Erlangen DE
Besucher informieren sich auf der JuBi über Auslandsaufenthalte
Erlangen: Ohm-Gymnasium |

Wenn das Fernweh plagt


Infos und Beratung zu Auslandsaufenthalten auf der JugendBildungsmesse in Erlangen

Ob für ein Schuljahr in den USA, als Au-Pair nach Frankreich, Work & Travel in Neuseeland oder Freiwilligenarbeit in Südafrika – vom Fernweh gepackt zieht es jedes Jahr viele junge Menschen während ihrer Schulzeit oder nach dem Schulabschluss ins Ausland. Geht es an die konkrete Planung, stellen sich Fragen wie: Wann und wie lang soll es ins Ausland gehen? Welche Programme und Anbieter kommen infrage? Sind die Voraussetzungen für eine Teilnahme erfüllt? Mit welchen Kosten ist zu rechnen? Gibt es Förder- oder Stipendienmöglichkeiten?

Antworten auf diese und weitere wichtige Fragen rund um das Thema Auslandsaufenthalte bietet die JugendBildungsmesse „JuBi“, die am Samstag, den 17. Oktober 2015 von 10 bis 16 Uhr im Ohm-Gymnasium in Erlangen stattfindet. Der Eintritt ist frei.

Auf der Infobörse beraten rund 25 Austauschorganisationen aus der gesamten Bundesrepublik zu Programmen wie Schüleraustausch, Sprachreisen, Work & Travel, Freiwilligenarbeit, Au-Pair, Praktika und Studieren im Ausland. An vielen Ständen berichten auch Ehemalige von eigenen Auslandserfahrungen. Am Infostand des Veranstalters, dem unabhängigen Bildungsberatungsdienst weltweiser, erhalten die Besucher zudem individuelle Beratungen zu Auslandsaufenthalten sowie Infos zu alternativen Finanzierungsmöglichkeiten und Stipendien. So werden im Rahmen der JuBi zahlreiche WELTBÜRGER-Stipendien für Schüleraustausch, Sprachreisen und Gap Year-Programme ausgeschrieben.

Parallel zur diesjährigen JugendBildungsmesse wird in der Turnhalle des Ohm-Gymnasiums ein Flohmarkt der Pfadfinderschaft Sankt Georg stattfinden, dessen Einnahmen aus Standmieten und dem Verkauf von Getränken und Kuchen ohne Abzüge dem Verein EFIE, die ehrenamtliche Flüchtlingsbetreuung in Erlangen, zugutekommen.

Die JugendBildungsmesse ist eine der größten Spezial-Messen zum Thema „Bildung im Ausland“. Seit fünf Jahren ist die „JuBi“ regelmäßig zu Gast im Erlanger Ohm-Gymnasium. Das Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 8 bis 13, ihre Eltern sowie Azubis, Studierende und andere Auslandsinteressierte. Infos, Ausstellerliste und Stipendieninformationen unter www.weltweiser.de

Kurz und bündig
5. „JuBi“ – Die JugendBildungsmesse in Erlangen am 17. Oktober 2015
Ohm-Gymnasium / BistrOHM
Am Röthelheim 6
91052 Erlangen

ÖPNV: Stadtbus 288, 289, 295, 30 bis Haltestelle Ohmplatz
10:00 bis 16:00 Uhr – Eintritt ist frei!
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.