KulturNetzwerk und die Terrakotta-Armee: eine friedliche Begegnung

Am 9. März war es soweit: die KulturToure des KulturNetzwerkes Schwarzenbruck führte zur großen Ausstellung der Terrakotta-Armee nach Nürnberg auf AEG. Auf Grund der großen Nachfrage wurden 2 Führungen von Francoise Werner organisiert - fast 50 Teilnehmer erlebten eine hochinteressante und spannende Führung durch diese einmalige Ausstellung. Alle Teilnehmer waren überwältigt von der Größe und der Unterschiedlichkeit der Terrakotta-Figuren, die in Nürnberg noch bis Anfang April zu sehen ist. Ein weiterer Höhepunkt in der Programmgestaltung der KulturTouren des Netzwerkes. Die nächsten Touren führen nach Neumarkt ins Lothar-Fischer-Museum und am 21. April nach Schwäbisch Hall zu Wilhelm Busch.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.