offline

Fritz Schneider

809
Startpunkt ist: Feucht
809 Punkte | registriert seit 31.08.2015
Beiträge: 156 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 3
1 Bild

Spenden bringen Glück - Ergebnis des BenefizKonzerts vom 14. Dezember freut und hilft

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Feucht | vor 2 Tagen

Am 14. Dezember fand in Schwarzenbruck das große BenefizKonzert mit den der Schwarzenbrucker Band FLASHLIGHT und der Band ROCKTIDE in der Bürgerhalle statt. Alberto Parmigiani, Schlagzeuger der Herzogenauracher Band, freute sich sehr, am Samstag das Ergebnis des BenefizKonzertes und der vielen Arbeit vor dem Konzert entgegen nehmen zu können. Viele rote, grüne und gelbe Steine wurden verkauft - insgesamt ergab die Aktion...

1 Bild

KulturTour nach Neumarkt: Max Beckmann auf der Spur

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Feucht | am 15.01.2018

Das KulturNetzwerk Schwarzenbruck mit Francoise Werner, die immer auf der Suche nach schönen und interessanten Ausstellungen in Süddeutschland ist, war mit zwei Gruppen Max Beckmann auf der Spur. Denn unter diesem Titel läuft im Lothar-Fischer-Museum eine Ausstellung, die noch bis 21. Januar 2018 zu sehen ist. Diese Ausstellung gibt einen guten Einblick in das zeichnerische Œuvre Beckmanns und verdeutlicht auch seinen...

2 Bilder

Termin vormerken! Musikalischer Leckerbissen am 9. März in der Bürgerhalle in Schwarzenbruck: Patricia Kahl kommt

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 15.01.2018

Schwarzenbruck: Bürgerhalle | Bitte Termin vormerken: ein musikalischer Leckerbissen ist am 9. März in der Bürgerhalle in Schwarzenbruck zu hören und zu sehen. Patricia Kahl, die letztes Jahr in der Bürgerhalle die Hommage an Edith Piaf begleitete, kommt mit ihrer Band und Svenja Schmidt. Karten gibt es ab Ende Januar in der Gemeindekasse, der Gemeindebücherei und der Christophorus-Apotheke sowie über e-mail „bf.schneider@kabelmail.de".

2 Bilder

Farbe ist Leben ist Farbe: Gabriele Wehr stellt im Rathaus Schwarzenbruck aus

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 15.01.2018

Schwarzenbruck: Rathaus | Es ist das Ziel des KulturNetzwerks Schwarzenbruck, bei Konzerten, bei KulturTouren und auch bei Ausstellungen die gesamte Bandbreite der künstlerischen Vielfalt zu zeigen. Und ein weiteres Ziel ist es, diese Bandbreite möglichst aus der Region, also aus der näheren und nächsten Umgebung zu präsentieren. Bei der ersten Vernissage 2018 im Ausstellungsraum des Rathauses ist dies wieder einmal mehr sehr gut gelungen: Die...

30 Bilder

Benefizkonzert am 14. Dezember in der Bürgerhalle ein toller Erfolg

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 16.12.2017

Schwarzenbruck: Bürgerhalle | Fünf Monate Arbeit, viel Liebe und noch mehr Begeisterung steckten in dem BenefizKonzert, das am 14. Dezember in der Bürgerhalle stattfand. Zwei Bands - FLASHLIGHT aus Schwarzenbruck zum 10jährigen Bühnenjubiläum und ROCKTIDE aus Herzogenaurach - haben zu diesem Event eingeladen. Und das KulturNetzwerk Schwarzenbruck hat als Veranstalter alles getan, um aus diesem Konzert ein Benefizkonzert zu machen. Viel Werbung, Flyer,...

1 Bild

KulturNetzwerk Schwarzenbruck war Max Beckmann auf der Spur

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Feucht | am 16.12.2017

Der 1884 in Leipzig geborene Maler, Grafiker, Bildhauer und Hochschulprofessor Max Beckmann, der 1937 als »entarteter« Künstler aus Deutschland nach Amsterdam floh und 1950 in New York verstarb, war ein künstlerischer Einzelgänger. Er zählt zu den wichtigsten Vertretern der Moderne und wirkte inspirierend auf zahlreiche Nachkriegskünstler. So auch auf die 1957 von Lothar Fischer, Heimrad Prem, Helmut Sturm und HP Zimmer in...

1 Bild

Vernissage am 12. Januar im Rathaus Schwarzenbruck: Gabriele Wehr stellt aus

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 11.12.2017

Schwarzenbruck: Rathaus | Die Austellungen im Rathaus der Gemeinde Schwarzenbruck sind wichtiger Bestandteil der Aktivitäten des KulturNetzwerkes Schwarzenbruck - und so gibt auch das Programm für 2018 wieder einen schönen Überblick über die Kunstschaffenden in Schwarzenbruck und Umgebung. Nach der Ausstellung KALENDER GANZ GROSS ist wieder eine Schwarzenbrucker Künstlerin zu sehen: Gabriele Wehr ist seit einigen Jahren aus München zurück gekommen...

1 Bild

Ringelnatz kommt am 25. Januar in die Bürgerhalle nach Schwarzenbruck

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 08.12.2017

Schwarzenbruck: Bürgerhalle | Der gute alte Ringelnatz, Joachim mit Vornamen, hieß eigentlich Hans Gustav Bötticher (1883 bis 1934) und war ein deutscher Schriftsteller, Kabarettist und Maler, der vor allem für humoristische Gedichte um die Kunstfigur Kuttel Daddeldu bekannt wurde. Er war sehr beliebt zur Zeit der Weimarer Republik, stand an Popularität den Comedian Harmonists in nichts nach und zählte Schauspieler wie Asta Nielsen und Paul Wegener zu...

1 Bild

Die Steine des Anstosses …

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 29.11.2017

Schwarzenbruck: Bürgerhalle | „Let’s SPEND the night together“ könnte auch der Titel des Benefizkonzertes am 14. Dezember in der Bürgerhalle in Schwarzenbruck lauten. Denn genau darum geht es: Miteinander Gutes tun, also miteinander spenden. Für einen sehr guten Zweck, nämlich für den Bau von Schulen in Nepal, da es nach dem schweren Erdbeben vor Jahren immer noch großen Bedarf an Schulen gibt. Und die bunten Steine auf dem Foto sind der Anstoß für die...

1 Bild

KulturTour durch Nürnberg mit Martin Luther und Carmen Lösch

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Feucht | am 26.11.2017

Martin Luther ist ziemlich bekannt. Speziell im Jubiläumsjahr seines Anschlags der berühmten Thesen zu Wittenberg. Und Carmen Lösch aus Schwarzenbruck ist auch ziemlich bekannt. Zumindest bei all jenen, die immer wieder gerne im Rahmen der KulturTouren des KulturNetzwerkes Schwarzenbruck mit ihr durch Nürnberg wandern, um Neues zu erfahren, Altes zu erleben und die Stadt neu zu entdecken. So auch wieder gleich zwei Mal im...

1 Bild

Schwarzenbruck-Kalender 2018: mit allen MondscheinMarkt-Terminen

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Feucht | am 20.11.2017

Hurra, wir - Charlotte und Konstantin - haben ihn schon: den Schwarzenbruck-Kalender 2018. Er heißt dieses Mal VERBORGENE ORTE und zeigt wunderbare Bilder, die Dr. Rüdiger Kretschmann fotografiert hat. Und weil die Orte so verborgen sind, gibt es auch gleich das Buch zum Kalender - mit Geschichte und Geschichten zu den Bildern. Den Kalender und das Booklet gibt es in der Christopherus-Apotheke, in der Gemeinde-Bücherei und...

1 Bild

Kalender 2018 ganz groß: Ausstellung im Rathaus Schwarzenbruck ab 8. Dezember

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 01.11.2017

Schwarzenbruck: Rathaus | Es gibt ihn endlich wieder: den Kalender Schwarzenbruck. Für das Jahr 2018 hat Dr. Rüdiger Kretschmann (Mitglied im KulturNetzwerk und im FilmFotoVideoClub) verborgende Orte in Schwarzenbruck gesucht und gefunden, die er liebevoll mit seiner Kamera in Szene gesetzt hat. Das Ergebnis sind wunderbare Aufnahmen von Orten, die eher im Verborgenen liegen. Auch die Texte zu den verborgenen Orten hat der Fotograf recherchiert und...

3 Bilder

Doppelkonzert mit viel Liebe: am 14. Dezember in der Bürgerhalle in Schwarzenbruck

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Nürnberger Land | am 01.11.2017

Schwarzenbruck: Bürgerhalle | Es ist ein Schnäppchen für alle, die ungerne Eintritt zahlen - denn der Eintritt ist frei. Und es ist ein Schnäppchen für alle, die gerne Spenden - denn Spenden war noch nie so günstig wie an diesem Abend. Wir sprechen vom 14. Dezember. Wir sprechen von einem Benefiz-Konzert. Und wir sprechen von einem Win-Win-Konzert. Seit 10 Jahren steht nun die Schwarzenbrucker Band FLASHLIGHT auf der Bühne - also ein guter Grund, dies...

5 Bilder

Er wurde vermisst, für 2018 wieder da: der Schwarzenbrucker Kalender

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Feucht | am 23.10.2017

Den KulturNetzwerk-Machern des Schwarzenbrucker Kalenders waren ein bisschen die Luft - und auch die Themen - ausgegangen: es gab also logischerweise keinen Kalender für dieses Jahr 2017. Nicht nur das KulturNetzwerk, sondern auch viele Nutzer der Kalender aus der Reihe VERGANGENE ZUKUNFT waren traurig darüber. Die logische Konsequenz: Für das Jahr 2018 gibt es wieder einen Kalender - und aus dem Thema VERGANGENE ZUKUNFT ist...

1 Bild

Schneider’s Xmess: jetzt auch zum Nachlesen …

Fritz Schneider
Fritz Schneider | Feucht | am 22.10.2017

Weihnachten ist ein ganz besonderes Fest. Auch für den realistischen Romantiker Fritz Schneider vom KulturNetzwerk Schwarzenbruck. Und um diesem besonderen Fest auch eine persönliche Note zu geben, hat er sich über 30 Jahre lang jedes dieser Jahre ab November einem ganz speziellen Stress hingegeben: der Entwicklung und Umsetzung einer individuellen, oft einem Ereignis des entsprechenden Jahres angepassten WeihnachtsKarte....