„Eine Stadt liest“ am Sonntag

Wann? 16.02.2014 16:00 Uhr

Wo? Wirthschaft zum Eckela, Marktplatz 20, 91322 Gräfenberg DE
Gräfenberg: Wirthschaft zum Eckela | GRÄFENBERG – Am Sonntag, 16. Februar, heißt es ab 16 Uhr in der Wirthschaft zum Eckela „Eine Stadt liest“ mit Ina Streitenberger. Seit sie 1985 nach Gräfenberg kam, engagiert sich die gelernte Krankengymnastin und Mutter von zwei Kindern in ihrer neuen Heimat, so als Gründungsmitglied und im Vorstand des Fördervereins für das Gräfenberger Freibad sowie im Bürgerforum „Gräfenberg ist bunt“ für ein tolerantes Miteinander. Geboren ist sie im hessischen Bad Hersfeld, dort und in Köln aufgewachsen, ehe sie 1968 mit ihren Eltern nach Nürnberg kam. Nach weiteren Jahren im Rheinland und der Ausbildung in Berlin zog es sie 1982 zurück nach Franken.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.