„Fiddler’s Green“ beim Shamrock Castle Festival

Auch „Fiddler’s Green“ sind mit von der Partie. Foto: oh

EGGOLSHEIM - Am Samstag, 2. August, findet ab 14 Uhr (Einlass: 12 Uhr) zum 5. Mal das Shamrock Castle Festival in der Fränkischen Schweiz statt.


Schloss Jägersburg in Bammersdorf bietet beste Rahmenbedingungen für das mittlerweile zum absoluten Kult avancierte Festival, und es werden wieder zahlreiche Gäste aus ganz Deutschland und darüber hinaus erwartet. Hauptact und Mitveranstalter sind „Fiddler’s Green“ (Irish Folk Rock), die sich mit dieser Veranstaltung einen lange gehegten Wunsch erfüllen, indem sie ihr eigenes Musikfestival auf die Beine stellen. Doch auch das weitere Musikprogramm kann sich sehen lassen: „Django 3000“ bringen extrem tanzbaren Gypsy-Folk, mit dem sie nicht nur die hiesige Musikszene bereits ordentlich aufgemischt haben. Mit von der Partie sind außerdem „Bodh aktan“, eine kanadische Folkrock-Band aus Quebeck, die gerade dem „Geheimtipp-Status” entwächst – mit französisch- und englischsprachigen Songs erobert die Band die Welt und ist zum ersten Mal in Deutschland. Mit dem Duo „Bardic“ und den Newcomern „Kilkenny Knights“ sind zudem Bands am Start, die dem Irish Folk eigene Noten verleihen und zeigen, wie vielfältig diese Szene ist.

Kostenfreie Park- und Campingflächen befinden sich in unmittelbarer Nähe des Schlosses. Weitere Infos im Internet unter:

www.shamrock-castle.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.