Patient Deutschland auf dem Satire-Röntgentisch: Arnulf Rating in Forchheim

Arnulf Rating gastiert in Forchheim (Foto: oh)

FORCHHEIM (web) - Arnulf Rating gehört zu den renommiertesten und auch wortgewaltigsten Kabarettisten Deutschlands; für das Gastspiel in Forchheim im Mai verlost der MarktSpiegel insgesamt 3x2 Karten.

In seinem Programm „Ganz im Glück“ öffnet Rating wieder die Patientenakten des Dr. Mabuse und stößt dabei auf so ziemlich alle Verwerfungen unserer Zeit. Er persifliert wortgewand, böse und treffend pointiert alles, was die Welt bewegt, entlarvt schonungslos die Absuditäten des Alltags. Am 8. Mai ist Arnulf Rating um 20.00 Uhr im Jungen Theater in Forchheim zu erleben.
Gewinnspiel: Eine Postkarte an MarktSpiegel, Kennwort „Rating“, Burgschmietstraße 2-4, 90419 Nürnberg oder eine E-Mail an gewinnspiel@marktspiegel.de (Kennwort als Betreff). Einsendeschluss ist der 16. April, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.