Altstadtfest mit Charme

Foto: © Gina Sanders - Fotolia

FORCHHEIM (rr) - Beim Altstadtfest vom 26. bis 28. Juni ist in Forchheims Innenstadt wieder Gemütlichkeit angesagt.


Der Paradeplatz, die Hauptstraße, der Rathausplatz und die Sattlertorstraße einschließlich der Kaiserpfalz werden für drei Tage zur Bühne für ein heiteres fränkisches Volksfest. Ursprünglich gedacht als Dank der Forchheimer Werbegemeinschaft für ihre Kunden hat sich das Altstadtfest (zeitweise auch Frankenfest genannt) im Laufe der Jahre zu einem wahren Besuchermagneten entwickelt. Besonders der Platz vor der prächtigen Kulisse des historischen Rathauses ist in diesen Tagen oft bis auf den letzten Platz besetzt – dort eröffnen am Freitag um 18.00 Uhr Bürgermeister Franz Streit und Stefan Schick von der Werbegemeinschaft gemeinsam mit der Forchheimer Bierkönigin offiziell das Fest mit dem traditionellen Bieranstich.

Hits, bis der Arzt kommt

Wieder dabei auf dem 35. Altstadtfest ist die Kulturbühne Kaiserpfalz; die Kulturkooperation von „Megafon“ und Jungem Theater sorgt an den drei Altstadtfesttagen für abwechslungsreiche Stimmungen und Klänge im Pfalz-Innenhof. Unter dem Motto „ALTSTADTFETZT“ geht es am Freitag ab 19.00 Uhr los, und ähnlich wie auch letztes Jahr gibt es wieder Neues und Bewährtes zu hören. Die Forchheimer Newcomer „The Variety Show“ machen den Auftakt, gefolgt von den „Jam-KönigInnen“, „The Jamily“ und den „Megafonikern“.  Die bekannte Annafestband spielt ein Best Of  – Hits, Hits, Hits ... bis der Arzt kommt.

Am Samstag spielen dann „Insert Coin“, die schon öfter die Kaiserpfalz gerockt haben. Seit 35 Jahren macht die lokale Kultband jetzt schon Musik und setzt dadurch praktisch „keinen Staub“ an. Im Vorprogramm weht übrigens auch ein ordentliches Lüftchen: Um 19.00 Uhr gibt sich Torsten Fende („Mr. Life Is Pain“) mit seiner „Loop-Machine“ die Ehre. Den Abend beschließen dann „Wanted“, eine der angesagtesten Glam-Rock-Bands zwischen Nordsee und Mittelmeer. Am Sonntag gibt es ab 15.00 Uhr ein Kulturspektakel mit einem Poetry-Slam, Musik, Comedy und einem Kinderprogramm. Verschiedenste Bühnenkünstler aller Sparten bieten Hörens- und Sehenswertes in einer genial entspannten und kurzweiligen Nachmittagsshow.

Mehr im Internet unter:

www.altstadtfetzt.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.