Ein Abend bei Wilhelm Busch

HIRSCHAID - Zum Auftakt der Hirschaider Theatersaison gastiert der Fränkische Theatersommer am Freitag, 3. Mai (20 Uhr), auf dem Dorfplatz in Friesen. Gezeigt wird die Komödie „Ein jeder Narr tut was er will“. Das Stück soll einen vergnüglichen Einblick in die Maler- und Dichterwerkstatt des großen Karikaturisten und Humoristen Wilhelm Busch geben. Eintrittskarten gibt es im Rathaus Hirschaid oder im Internet.
http://www.theatersommer.de/






Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.