Landkreis Forchheim ist „Bildungsregion“

Kultusminister Ludwig Spaenle (M.) hat den Landkreis Forchheim mit dem Gütesiegel „Bildungsregion in Bayern“ ausgezeichnet. Landrat Reinhardt Glauber (r.) und Gerhard Koller von der Initiative FOrsprung nahmen das Gütesiegel entgegen. Der Sicherung eines passgenauen Bildungsangebots für seine Bewohnerinnen und Bewohner hat sich der Landkreis Forchheim in einer „zentralen Zukunftsstrategie“ zugewandt. Dabei steht Bildung für alle Altersgruppen im Mittelpunkt. 47 Landkreise und kreisfreie Städte sind der Init

Klicken Sie auf das Bild!

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.