Pretzfelder Weihnacht

Lauschig, besinnlich und einfach herrlich traditionell präsentiert sich die Pretzfelder Weihnacht, zu der nun bereits zum 18. Mal eingeladen wird. Foto: Archiv/oh

PRETZFELD (pm) - Die bereits 18. Pretzfelder Weihnacht steht am Sonntag, 7. Dezember (2. Advent), von 13.00 bis 18.00 Uhr rund um die Kirche St. Kilian auf dem Programm.


An den weihnachtlich geschmückten Buden erwartet die Besucher ein vielseitiges Angebot an Bastelsachen und Handarbeiten, Schmuck und Dekoartikeln, Taschen, Kissen und Schlampermäppchen, Weihnachtsdekoration und Christbaumschmuck, kulinarischen Spezialitäten und vielem mehr. Ab 13.00 Uhr öffnen die Buden, und um 14.00 Uhr singen die Kinder des Kindergartens St. Franziskus Pretzfeld Lieder zur Vorweihnachtszeit in der Pfarrkirche St. Kilian – der Nikolaus verteilt dann um 14.30 Uhr kleine Geschenke. Als kultureller Höhepunkt des Weihnachtsmarktes findet um 17.00 Uhr noch ein Adventskonzert der Singgemeinschaft Pretzfeld unter Leitung von Udo Reinhart aus Igensdorf und in Zusammenwirkung mit dem Posaunenchor Wannbach in der Pfarrkirche statt. Der Eintritt ist frei, Spenden werden gerne angenommen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.