Jaguar XE SV Project 8 als limitierte Edition

Der Jaguar XE SV Project 8. Foto: Auto-Medienportal.Net/Jaguar

(ampnet/mue) - Jaguar Land Rover Special Vehicle Operations (SVO) hat den stärksten, agilsten und extremsten Performance-Jaguar angekündigt: den XE SV Project 8.


Ein Prototyp des über 600 PS starken Modells hat in diesen Tagen mit Testfahrten auf der Nürburgring-Nordschleife begonnen. Dabei trug die mit den Leistungswerten eines Supersportwagens aufwartende, für den Straßenverkehr taugliche Limousine ein eigens von der SVO entworfenes Tarnkleid. Nach dem 423 kW / 575 PS starken und auf 250 Exemplare limitierten F-Type Project 7 von 2014 ist der mit der bislang stärksten Version des per Kompressor aufgeladenen Jaguar 5,0-Liter-V8 bestückte XE SV Project 8 die zweite bei SVO entwickelte Edition für Sammler. Die Gesamtzahl der im SVO-Technikzentrum in Coventry in Handarbeit aufgebauten Fahrzeuge ist auf weltweit 300 Einheiten limitiert.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.