15. Internationales Klezmerfestival Fürth - Begleitprogramm Stadtspaziergänge

Wann? 06.03.2016 bis 13.03.2016

Wo? Tourist Information Fürth, Bahnhofpl. 2, 90762 Fürth DE
Fürth: Tourist Information Fürth | Wovon die Steine zeugen
> So / 06.03. / 14:00 Uhr
Treffpunkt: Eingang Ater Jüdischer Friedhof, Schlehenstraße

Viele berühmte Rabbiner oder wohltätige Mäzene sind auf dem Alten Jüdischen Friedhof in Fürth begraben. Die Grabsteine verraten viel über die lange und bewegte Geschichte der jüdischen Gemeinde in Fürth. Bei der Führung erhalten Sie auch einen Einblick in jüdische Begräbnisriten.

Für Menschen mit Gehbehinderung bedingt geeignet.
Männer bitte Kopfbedeckung mitbringen!



Geschenkt! Jüdische Stifter in Fürth
> Sa, 12.03. / 14:00 Uhr
Treffpunkt: Vor dem Berolzheimerianum (Comödie Fürth), Theresienstr. 1

Gehen Sie mit uns auf Spurensuche! Es gibt gerade in Fürth viele jüdische Stiftungen, die über Jahrzehnte maßgeblich zur Entwicklung der Stadt beigetragen haben. Entdecken Sie, wo in Fürth auch heute noch überall jüdisches Leben sichtbar ist.



Jüdisches Leben – damals und heute
> So / 13.03. / 11:00 Uhr
Treffpunkt: Eingang Alter Jüdischer Friedhof, Schlehenstraße

Im 18. Jahrhundert wurde Fürth zum religiösen Zentrum jüdischen Lebens in Süd-deutschland. Interessant zu wissen, dass hier das erste jüdische Waisenhaus Deutsch-lands gegründet wurde und die Stadt eines der europäischen Zentren des hebräischen Buchdrucks war.

Männer bitte Kopfbedeckung mitbringen!





Information und Vorbestellung:
Tourist-Information Fürth (S. 41)
Tel. (0911) 23 95 87 0

Preis: € 7,- / 5,50 erm.
Kinder bis 12 Jahre in Begleitung Erwachsener frei
Dauer: ca. 90 Min.

http://www.klezmer-festival.de/tours.html
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.