Acapella-Nacht

Wann? 21.05.2017 19:00 Uhr

Wo? St. Peter und Paul, Poppenreuther Str., 90765 Fürth DE
Fürth: St. Peter und Paul | mit den bekannten Gruppen "Harmonia Vocalis" und "VoiceBreak"

Die fünf Sänger kennen sich seit ihrer Zeit beim Windsbacher Knabenchor. 1985 waren sie erstmals im Bayerischen Rundfunk zu hören. Nachdem sie 1989 in Nürnberg ihre "Senitimental Journey" gestartet hatten, entwickelten sie sich schnell vom Geheimtipp zum gefragten Vokalensemble. Es folgten ulturförderpreise von der Stadt Nürnberg 1990 und des Bezirks Mittelfranken 1992. Mit dem Auftritt 1991 bei der ARD wurde Harmonia ggf. bundesweit bekannt und erhielt einen Platttenvertrag. Die beiden ersten CD's hießen "6 mal anders" und "unentbärlich" ... . In der Presse werden sie als "Kehlkopfartisten" bezeichnet und um ihr Publikum zu begeistern, vollbrächten sie "wahre Stimmbandsaltos auf dem Vokaltrapez". Neben ihrer Bühnenshow gibt es auch noch Tekkno in der A-capella-Version und das fränkische Mundart-Highlight "Räbb dodaal".

https://harmoniavocalis.jimdo.com/

Die originelle Münchner Nachwuchsgruppe Voice Break mit Eigenkompositionen

VoiceBreak ist eine aus sechs jungen Sängern bestehende A-capella-Band aus dem Raum München. Dort haben sie sich 2011 etabliert und bereits einen sehr guten Ruf erworben. Beim "Vocal Total Festival" wiederholt dabei, erreichten sie 2012 das Finale des Bayerischen Newcomer Contest und setzten sich als einzige A-capella-Formation gegen viele instrumentale Bands durch. Beginnend mit Cover-Songs, vorwiegend von den "Wise-Guys" beeinflußt, überwiegen inzwischen Eigenkompositionen. 3 CD's: "Helden wie wir", "Nur Lieder" und im Februar 2017 neu erschienen "Stimmen im Kopf". Ihr musikalischer Stil reicht von Rock und Pop über lateinamerikanische Rhythmen, Swing und Jazz bis Klassik.
Die VoiceBreaker gehören mit zum Besten was die Münchner A-capella-Szene zu bieten hat.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.