Blues und Soul mit Eisi & Band

Wann? 01.03.2018 19:00 Uhr

Wo? Stadtmuseum Fürth, Ottostraße 2, 90762 Fürth DE
Fürth: Stadtmuseum Fürth | Am 1. März 2018, um 19 Uhr, sind die Fürther Kultmusiker "Eisi & Band" zu Gast bei der Abend-Kultur.


Thomas „Eisi“ Eisenhöfer war bei einigen Reisen und Expeditionen mit Holger Heuber unterwegs und hat die meisten seiner Lieder im hohen Norden geschrieben. Eisi begleitete im Winter die Schlittenhundeführer beim Yukon Quest ab Dawson City.
Der Titel der neuen CD lautet deshalb auch "Meet the musher".

Sie ist ähnlich wie die erste (Buffalo Walk) hauptsächlich während dieser Yukon Aufenthalte entstanden.

Der Musikstil wurde von der Presse mal mit den Worten „Musik für einen Quentin Tarantino Roadmovie“ beschrieben. Sie ist eine mitreißende Mixtur aus Blues und Roadmovie-Musik irgendwo zwischen den Dire Straits und derTarantino-Romantik.

Lassen Sie sich an diesem Abend in die Weiten der kanadischen Prärie entführen - von Thomas Eisenhöfer mit diversen Gitarren u. Gesang, am Kontrabass Roland Matusche, E-Gitarre Peter Gall sowie Schlagzeug u. Bluesharp Luggi Hofmann.

Das Museum ist bis 22 Uhr geöffnet.
Der Eintritt beträgt 5,- Euro, ermäßigt 4,- Euro, und berechtigt auch zum Besuch der Ausstellungen.

Der Kartenverkauf läuft bereits. Tickets können während der Öffnungszeiten des Museums und/oder am Veranstaltungsabend an der Museumskasse erworben werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.