„Ein deutscher Traum“ – Filmvorführung mit anschließender Diskussion

Wann? 26.09.2015 19:00 Uhr

Wo? Babylon-Kino, Nürnberger Str. 3, 90762 Fürth DE
Fürth: Babylon-Kino | In dem Film geht es um fünf Jugendliche, die in Deutschland aufgewachsen aber griechischer, italienischer, ukrainischer und türkischer Herkunft sind. In alltäglichen Situationen wird gezeigt, wie das eigene Handeln der Jugendlichen durch die Frage nach Herkunft und Zugehörigkeit sowie die Konfrontation mit Vorurteilen beeinflusst wird.

„Ein deutscher Traum“ basiert auf persönliche Erfahrungen von Jugendlichen mit Migrationshintergrund und ist eine eigene Filmproduktion des Griechischen Kunstclubs Nürnberg e.V. – Dauer: 28 Minuten.

Im Anschluss des Films stehen Diskussionspartnerinnen und -partner für ein Gespräch zur Verfügung.

Eintritt: 4 €

Die Veranstaltung findet im Rahmen der interkulturellen Veranstaltungswoche „Fürth ist bunt“ statt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.