Grafflmarkt-Platzkarten für Vereine schon jetzt beantragen

Gemeinnützige Vereine können bis Montag, den 18. August Platzkarten für den bevorstehenden Herbst-Grafflmarkt beantragen. (Foto: tom)

FÜRTH (tom) – Der Herbst-Grafflmarkt findet zwar erst am Freitag, den 19. und Samstag, den 20. September statt, er wirft aber schon jetzt seine ersten Schatten voraus.

Für den Grafflmarkt steht nämlich wieder ein begrenztes Kontingent an Plätzen für gemeinnützige Vereine zur Verfügung. Diese können – unter Nachweis des gemeinnützigen Zwecks – bis spätestens 18. August formlos und zum üblichen Preis direkt beim Markt- und Veranstaltungsservice eine Platzkarte beantragen (maximal zwei Plätze pro Verein).
Weitere Informationen erteilt der Markt- und Veranstaltungsservice unter der Telefonnummer 0911/974-12 76 oder per E-Mail unter marktleitung@ fuerth.de
Die Platzkarten für private und gewerbliche Kunden sind dann ab Montag, den 25. August, um 10 Uhr, online unter www.reservix.de sowie über die bekannten Vorverkaufsstellen – wie zum Beispiel Franken-Ticket – erhältlich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.