Puppentheater mit klassischem Live-Gesang - ein einmaliges Erlebnis!

Wann? 18.05.2014 19:00 Uhr

Wo? Kulturscheune Fürth-Mannhof, Mannhofer Straße 44, 90765 Fürth DE
Gitti Rüsing und Thomas Glasmeyer mit Ihren Puppen - ein optischer und akustischer Genuss (Foto: Fränkischer Theatersommer)
Fürth: Kulturscheune Fürth-Mannhof | Die Premiere des Puppentheaters "Der Barbier von Sevilla tanzt auf Figaros Hochzeit", einer Produktion der Landesbühne Fränkischer Theatersommer mit Gitti Rüsing und Thomas Glasmeyer findet am Sonntag, 18.05., um 19 Uhr in der Kulturscheune in Fürth Mannhof statt. Es erwartet Sie ein heitererer Kammeropernabend u.a. mit wundervollen Puppen und Masken, gebaut von Thomas Glasmeyer, allerhand Witz und natürlicher herrlicher Musik von Mozart und Rossini. Gitti Rüsing spielt und singt - erstmals mit Puppen auf der Bühne. Die Musikeinspielungen per Playback kommen von Komponisten Andreas Rüsing, der sich in der Region auch als Musical-Autor und -Komponist einen Namen gemacht hat.

weitere Termine:
22.05. Brückentheater Bad Staffelstein
29.06. Schloss Oberaufseß Aufseß
19.07. Marktmühle Wonsees
02.08. Alte Posthalterei Aufseß
08.08. Schloss Geyerswörth
22.08. Planetarium Nürnberg
24.08. Neue Kolonnaden Bad Berneck
18.09. Mönchshof Kulmbach

mehr Infos zu Karten und Spielorten unter www.theatersommer.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.