Schüler wollen Leben retten – Typisierungsaktion und Spendenlauf

Fürth: Ludwig-Erhard-Schule | Gemeinsam mit ihrem Verbindungslehrer Marcel Eschenfelder und dem Verein „Hilfe-für-Anja“ organisierte die SMV der Ludwig-Erhard-Berufsschule in Fürth eine Typisierungsaktion an ihrer Schule. Fast 200 Schülerinnen und Schüler registrierten sich in diesem Zusammenhang für die Deutsche Knochenmarkspenderdatei. Um den durchführenden Verein „Hilfe-für-Anja“ zu unterstützen wurde in diesem Zusammenhang noch ein Spendenlauf auf der Charly-Mai-Sportanlage durchgeführt. Dank der Teilnahme von mehr als 50 Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften der Ludwig-Erhard-Schule, konnte eine ansehnlicher Betrag „erlaufen“ werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.