SommerNachtsFilmFestival im Stadtpark: Filmvergnügen unter freiem Himmel

Wes Andersons „Grand Budapest Hotel“ flimmert am 21. August über die Leinwand auf der Freilichtbühne im Fürther Stadtpark. (Foto: tom)

FÜRTH (tom) – Auch in diesem Jahr gibt es wieder die Möglichkeit, auf der Fürther Freilichtbühne Filmhits und -klassiker zu erleben.

Zum mittlerweile 27. Mal lädt das „SommerNacht- FilmFestival“ Filmfans zu einem Kinovergnügen unter freiem Himmel ein. Von Samstag, dem 16. bis Dienstag, den 26. August dreht sich dieses Mal – jeweils um 20.45 Uhr – vieles um besondere Männer. Ein bemerkenswerter Butler, ein charmanter Concierge, ein extravaganter Entertainer und ein unkonventioneller Pauker werden dabei zum Mittelpunkt großer Filmgeschichten.

Programmübersicht:
16.8.: „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“
17.8.: „Der Butler“
18.8.: „Fack ju Göhte“
19.8.: „Lunchbox“
20.8.: „Genug gesagt“
21.8.: „Grand Budapest Hotel“
22.8.: „Monsieur Claude und seine Töchter“
23.8.: „Her“
24.8.: „Le Weekend“
25.8.: „Liberace - Zu viel des Guten ist wundervoll“
26.8.: „Blue Jasmine“
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.