Winterpause im Kriminalmuseum Fürth

Fürth: Gewölbekeller im Fürther Rathaus | Das Kriminalmuseum im Gewölbekeller des Fürther Rathauses legt eine kurze Winterpause ein und ist am 11. Dezember letztmalig in diesem Jahr geöffnet. Es besteht dabei die Gelegenheit, sich um 14 Uhr durch den ehemaligen Polizeichef Wilfried Dietsch durch die Räume führen zu lassen. 2017 öffnet das Museum am 15. Januar wieder seine Pforten.

Herzlichen Dank, freundliche Grüße und eine ruhige Vorweihnachtszeit

Wilfried Dietsch
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.