2. Modellbau Ausstellung im City Center Fürth

Wann? 29.03.2014 bis 30.03.2014

Wo? City Center, Fürth DE
Fürth: City Center |

eine Vielfältige Darstellung der verschiedensten Bereichen aus dem Modellbau. Modelleisenbahn - Modellautos - große Kirmesanlage - Schiffe - Flugzeuge und vieles mehr

Nach dem großen Erfolg zum 20 Jähriges Jubiläum Modellbaunetzwerk Franken werden wir auch in 2014 eine internationale Modellbau Ausstellung mit Verkaufsbörse veranstalten.
Am 29. Und 30. März haben wir uns im Zentrum von Fürth das City Center ausgesucht. Wir beteiligen uns damit an der „Auftaktveranstaltung des Fürther Einzelhandels und der Vision Fürth.
Nicht nur aus Mittelfranken, Unter- und Oberfranken kommen die zahlreichen Aussteller mit Modellautos, Modellbahnen und Modellflugzeugen; auch aus dem hohen Norden und der Oberpfalz sind Modellbauer dabei, den internationalen Charakter der Ausstelllung bringen die Modellbaufreunde aus der Schweiz mit in das Stadtzentrum.
Modellbahnanlagen dürfen dabei natürlich nicht fehlen.
Die Modellbahnfreunde Zenngrund stellen ihre Spur N (1:160 Anlage) auf 15 x 7 m aus. Aus dem Ebrachgrund kommen die Schlüsselfelder Modellbahnfreunde mit einer 4 x 2m Anlage in Spur N die sie zur Schau stellen.
Auch dabei eine N-Anlage aus Werneck und die Ansbacher Eisenbahnfreunde mit ihrer TT-Anlage. Sie zeigen auf 16 qm was in der Spurweite 1:120 (TT) alles möglich ist.
Darüber hinaus gibt es eine etwa 12 qm große Kirmes-Anlage, so heißt im Modellbau der Nachbau einer Kärwa in Spurweite HO (1:87); sensationell was auf der Anlage mit zahlreichen „fahrtüchtigen“ Modellkarussellen dargestellt werden kann.
Den internationalen Charakter stellen die Modellbaufreunde aus der Schweiz dar mit ihren unterschiedlichen Diorahmen.
Für Kinder wird ein Basteltisch eingerichtet sein mit Betreuung an dem die unterschiedlichsten Modelle gebastelt werden können.
Wie vielseitig Modellbau (zu Wasser –zu Land und in der Luft) sein kann versuchen die Teilnehmer ebenso zu vermitteln, wie die endlose Vielfalt der Maßstäbe.
Es werden zu sehen sein Schiffe und Flugzeuge 1: 72 bis 1:500, darüber hinaus Modellautos in vielen Facetten ob Militär, Landwirtschaft oder Feuerwehr eigene Umbauten und das noch in den verschiedensten Spurweiten.
Natürlich darf der Bereich der Beleuchtung nicht fehlen, hier sind auch einige Spezialisten vor Ort um auf zu zeigen wie und was heute alles beleuchtet werden kann.
Ein besonderes Highlight könnte ein großer Modellaufbau mit ferngesteuerten Militärfahrzeugen sein.

Abgerundet wird die Ausstellung und Börse mit einigen umfangreichen Verkaufsständen, sodass neben dem schauen auch Einkaufsmöglichkeiten gegeben sind. Auch hier findet sich eine große Vielfalt von Eisenbahn, Modellautos und sensationellen Zubehör teilen, Ausstattungsstücke, die auf keiner Modellanlage fehlen dürfen.

Es gibt viel zu sehen, auch was zu kaufen und die Kinder haben am Basteltisch Möglichkeiten Modelle zu basteln unter Anleitung.
Wir hoffen nun auf großen Zuspruch damit der Aufwand der Organisatoren und Aussteller entsprechend honoriert wird.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.