City Center erhält neuen, helleren und größeren Zugang

Das City Center-Eingangsportal in der Fußgängerzone soll komplett neugestaltet werden. Foto. Ebersberger

FÜRTH - (web) Das Fürther Immobilienunternehmen P&P hat ein Objekt unmittelbar beim City Center gekauft. Damit habe man den noch „fehlenden Mosaikstein“ für die Umgestaltung des Einkaufszentrums erworben, heißt es in einer Pressemeldung.

Vor knapp zwei Monaten gab P&P bekannt, das City Center gekauft zu haben. Bis 2019 soll der derzeit dahin darbende Einkaufstempel komplett umgestaltet und revitalisiert werden, ließ P&P-Geschäftsführer Michael Peter damals verlauten.
Dabei soll vor allem der bislang fast versteckte Eingang in der Schwabacher Straße (Fußgängerzone) größer und zum neuen Blickfang werden. Hierzu war allerdings der Erwerb des 1799 erbauten, dreigeschossigen Hauses (Schwabacher Straße 5) mit 233 Quadratmeter Grund- und 612 Quadratmeter Wohnfläche unbedingt notwendig.
Ohne den Kauf des Wohn- und Geschäftshauses „wäre die umfassende und nach außen hin deutliche Neugestaltung des City-Centers nicht möglich“, ist Michael Peter überzeugt.
Dem Angebt von P&P konnte die Eigentümerfamilie - das Haus ist seit Generationen im Familienbesitz - wohl nicht widerstehen und sagte so dem Verkauf zu. Über die Kaufsumme behielten beide Seiten bislang Stillschweigen.
Breiter, höher, auffälliger, gut sichtbar und einladender soll der von P&P angedachte Eingang nun werden. Die Zeit der im Dunkeln liegenden Eingangstüren soll somit vorbei sein. Vor einigen Jahren wurde deshalb auch der um die Ecke in der Alexanderstraße liegende Zugang aufgemöbelt. Auch frühere am City Center interessierte Investoren mahnten die wenig ansprechenden Eingangsportale rund um das Center an.
P&P will nun Nägel mit Köpfen machen. Nach Erstellung eines Nutzungskonzepts und der Mieterauswahl sollen die Umbauarbeiten im Jahr 2017 beginnen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.