Kleeblatt-Profis mit neuer Ausgehgarderobe

Kleeblatt-Trainer Frank Kramer (l.) und Olivier Wöhrl, Vorstandsvorsitzender der Rudolf Wöhrl AG.

Fürther Modehaus Wöhrl sorgt für feinste Ausstattung

FÜRTH - Das Kleeblatt macht dank dem Fürther Modehaus Wöhrl auch außerhalb des
Sportplatzes eine super Figur.

Vergangene Woche wurden Spieler und Verantwortliche bei Wöhrl mit der neuen Ausgehgarderobe für die laufende Spielzeit ausgestattet. Wöhrl ist neuer Premiumpartner der SpVgg Greuther Fürth. „Die Unterstützung der Spielvereinigung
war uns ein echtes Herzensanliegen: Wir möchten damit etwas von der Begeisterung
und den Emotionen zurückgeben, welche die Mannschaft in unserer Region – und natürlich auch in unserem eigenen Team – mit ihrem Spiel weckt“, betont Sonja Piendl, Geschäftsleiterin des Wöhrl-Hauses in Fürth.
Die elegante Garderobe wurde jedem Spieler individuell angepasst und so lobten die
Spieler auch unisono den tollen Tragekomfort.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.