Mit der Erlebnis-App den Fürther Landkreis entdecken

Die neue Erlebnis-App des Landkreises Fürth. (Foto: Landratsamt Fürth)

FÜRTH-LAND - (web) Was läuft wo im Landkreis Fürth? Eine neue Erlebnis-App soll jetzt für schnelle und einfache Orientierung sorgen.

Der versprochene Ausflug mit den Kindern muss aufgrund starken Regens ins Wasser fallen, das Open Air-Konzert wurde abgesagt. Was kann man stattdessen tun? Die neue, vom Regionalmanagement des Landkreises entwickelte App hilft, schnell Alternativen zu finden.
Alle wichtigen Freizeitaktivitäten und -tipps sind auf der übersichtlich gestalteten App zu finden. Interaktive Karten zeigen Wander-, Radtouren und Inlinestrecken sowie Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungstipps oder Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten.
Touren lassen sich so ganz individuell zusammenstellen, die notwendigen Karten dazu kann man bereits zuhause oder im Hotel über WLAN speichern. Da stellen sich zusätzlich auch die einzelnen Kommunen vor – inklusive eines „Call-Buttons“, der während der Geschäftszeiten einen direkten Kontakt herstellt. Auch ein Link zum VGN ist eingebunden.
Hotels und Gastronomiebetriebe können sich über das Regionalmanagement nach wie vor eintragen und so entsprechend präsentieren. Ab sofort ist die App in den App-Stores erhältlich.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.