Neue Aufrufanlage verbessert den Service im Landkreis

Die moderne Aufrufanlage zeigt genau an, wo es hingeht. Foto: oh

FÜRTH-LAND (web) - Die Landkreis-Verwaltung hat seinen Bürgerservice verbessert und im Landratsamt in Zirndorf die vorhandene „Aufrufanlage“ fü̈r die Kfz-Zulassung und die Fü̈hrerscheinstelle neu gestaltet und erweitert.

So wird nun auf einem LCD-Monitor aktuell angezeigt, wie viele Kunden gleichzeitig warten, beziehungsweise wie hoch die momentane durchschnittliche Bearbeitungszeit im Bereich Zulassungen und Fü̈hrerscheinstelle ist. Der große Bildschirm im Foyer zeigt die entsprechenden, vorher gezogenen Nummern sowie Aufrufe fü̈r Zulassung und Fü̈hrerscheinstelle an. Auch eventuell anfallende Verzögerungen werden angezeigt.
Für die Zukunft ist geplant, eine Verbindung zur Landkreis-Homepage einzurichten, durch die dann online die Anzahl der wartenden Personen, bzw. die durchschnittliche Bearbeitungszeit verfolgt werden kann.

www.landkreis-fuerth.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.