Oberasbach ist Bezirkssieger im Bundeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"

OBERASBACH - Im 25. Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden" wurde Alt-Oberasbach für sehr gute Leistungen in der Dorfentwicklung mit "Gold" ausgezeichnet. Damit ist Oberasbach für den Landesentscheid im Sommer nächsten Jahres qualifiziert.

Nach über zehn Jahren geht diese hohe Auszeichnung wieder an eine Gemeinde im Landkreis Fürth. Zuletzt durfte sich im Jahr 2000 der Markt Ammerndorf freuen.
Deshalb war auch bei Landrat Matthias Dießl die Freude über "diese herausragende Leistung" besonders groß. Auch der Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege Lars Frenzke schickten einen Glückwunsch nach Oberasbach.
Die Auszeichnung zeige, dass sich der Einsatz der Bürger, die Entwicklung ihrer Heimat selbst mit zu bestimmen, durchaus lohne, erklärte Dießl.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.