Toni Hofreiter in Fürth zum Thema TTIP/ CETA

Wann? 19.07.2016 19:00 Uhr

Wo? Freibank, Waagstraße 2, 90762 Fürth DE
Dr. Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzender der Bundestagsfraktion BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN (Foto: Foto: Stefan Kaminski)
Fürth: Freibank |

Bayernweites Volksbegehren gegen CETA - Anton Hofreiter spricht zu den Freihandelsabkommen TTIP und CETA

Am Dienstag, den 19. Juli 2016, ist Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzender der Bundestagsfraktion von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN, zu Gast bei den Fürther GRÜNEN. Um 19 Uhr wird er in der Galerie Freibank am Waagplatz zu den Freihandelsabkommen TTIP und CETA sprechen.

Die geplanten Handelsabkommen CETA und TTIP greifen tief in den Alltag der Menschen ein, da sie auch politisch sehr sensible Bereiche wie Daseins- und Gesundheitsvorsorge umfassen. Somit können die Abkommen gravierende Auswirkungen auf die Kommunen und letztlich auf jeden einzelnen Bürger, jede einzelne Bürgerin haben. Die TTIP-Verhandlungen zwischen der EU und den USA sind geheim, nationale Parlamente nehmen am Verhandlungsprozess nicht teil. Mit Anton Hofstätter spricht ein GRÜNEN-Bundestagsabgeordneter, der die Zugangsprozeduren des offiziellen Leseraums durchlaufen hat, um mit eigenen Augen zu sehen, was genau in den Abkommen verhandelt wird. Am 16. Juli 2016 startet das bayernweite Volksbegehren gegen CETA, hierauf wird ausführlich eingegangen.


Dienstag 19. Juli 2016, 19 Uhr
Freibank, Waagstr. 2, 90762 Fürth
Eintritt frei
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.